SehnSuchtEinfach einmal nichts tun...

Einfach einmal nichts tun: Wir wünschen uns dies wohl alle. Doch: Ist dies überhaupt möglich. Mitnichten! Selbst wenn man »nichts tut«, denkt man. Beispielsweise. Und daraus entstand 2013 der Band »Zwischenhalt« mit Notizen, Gedanken und Texten.

»Zwischenhalt« versammelt neue und ältere Texte, neben einigen Zitaten aus früheren Büchern sind Texte und Gedanken gesammelt, die auf der Reise, in meinem Refugium im Tessin, bei der Beobachtung der Mitmenschen und beim zufälligen Mithören dieses oder jenes Gesprächs entstanden sind.

Nicht nur besinnliche oder gar ernste Texte sind in den Kapiteln »Schreiben«, »Sein«, »Liebe«, »Unterwegs« und »Zeit« enthalten, es findet sich auch Heiteres - ganz so, wie das Leben ist: der Sonne folgen Wolken, nach Regen oder Schnee gibt es trockene Perioden, den Tränen folgt ein Lachen.

Walser

Die Links